Währungsumtausch

Updated

Sollten einem Piloten einmal Silber-Kredite fehlen, können über den „Umtauschservice“ des Quartiermeisters Goldbonds in Silber eingetauscht werden. Silber ist nützlich, wenn man weitere Startrohre kaufen oder Schiffe bauen oder anpassen möchte.

Der Umtausch erfolgt in festen Stückelungen (10, 25, 50, 100 und 500). Die Piloten werden informiert, wie viel Silber sie durch den Umtausch erhalten. Um den Umtausch durchzuführen, muss dieser bestätigt werden.

Nachdem ‚Kaufen‘ ausgewählt wurde, bittet der Quartiermeister um eine letzte Bestätigung, bevor das Gold umgetauscht wird. Die Piloten sollten sich vor der Bestätigung vollkommen sicher sein, dass sie das Gold umtauschen wollen, da der Quartiermeister nicht gerade dafür bekannt ist, Rückzahlungen zu gewähren.

Attachments

No Attachments with this Article
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk