Unterstützte Hardware/Systemvoraussetzungen

Updated

EVE: Valkyrie wird derzeit (Stand 13. Oktober) nur auf der Endkundenversion des Oculus Rift und der PlayStation VR offiziell unterstützt. Die Unterstützung für das HTC Vive folgt noch 2016.

 

CCP Games hat EVE: Valkyrie als innovativstes Virtual-Reality-Erlebnis entwickelt, das derzeit verfügbar ist. Um die hohe grafische Qualität, die Leistung und das faszinierende Spielerlebnis zu erzielen, haben wir die empfohlenen Hardwarespezifikationen (nur auf Englisch verfügbar) für die Oculus Rift-Endkundenversion streng ausgelegt. Das Spiel kann nur die erwartete Leistung erbringen, wenn sowohl ein Oculus Rift-Headset in der Verbraucherversion als auch ein VR-fähiger Computer verfügbar sind. Andernfalls funktioniert das Spiel unter Umständen gar nicht.

 

Derzeit können Besitzer des Oculus Rift Development Kit 2 auch EVE: Valkyrie kaufen. Wie auch andere PC-Spiele hat EVE: Valkyrie offiziell unterstützte Spezifikationen, und CCP wird nur Kunden unterstützen, die diese erfüllen. Das bedeutet, dass wir nicht in der Lage sind, Kunden zu unterstützen, die das Spiel kaufen, um es mit ihrem Developer Kit 2 zu spielen.

 

Wir überlassen es den Spielern, diese Spezifikationen nachzuvollziehen und zu akzeptieren, und wir empfehlen (und unterstützen es offiziell) nicht, das Spiel mit anderen Spezifikationen zu spielen. Diese Spezifikationen können sich jederzeit ändern, und die Kompatibilität von Eve: Valkyrie mit den Entwicklerversionen des Rift-Displays ist für die Zukunft nicht gesichert.

Attachments

No Attachments with this Article
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk